Aktion für die Eschweiler Tafel

Mehr als 30 liebevoll gepackte Pakete konnte die Klasse 6d mit ihren Klassenlehrern A. Hagel und E. Weber für die Weihnachtskistenaktion der Eschweiler Tafel abgeben. Mit großem Engagement hat die Klasse diese Aktion vorbereitet, die Kisten und Lebensmittelspenden in Empfang genommen und teilweise neu zusammengestellt. Die Schüler ließen es sich nicht nehmen, die Weihnachtspakete selber in der Sammelstelle abzugeben.

Beim Anblick der großen Zahl von Spenden wurden auch die Kinder nachdenklich. „Dass es so viele Menschen gibt, die Hilfe brauchen“, sagte eine Schülerin beeindruckt.

Fest steht, dass die Kinder die Weihnachtskistenaktion der Tafel auch im nächsten Jahr wieder unterstützen.

 

A.Hagel