Maskenpflicht

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

am Donnerstag der letzten Woche hieß es, die Maskenpflicht an Schulen im Unterricht würde aufgehoben. Bislang (es ist 12.30 Uhr) erreichten uns keinerlei Informationen seitens des Ministeriums.

 

Da die Maskenpflicht nur einen Aspekt der Vorgaben darstellt, ist es ab jetzt nicht möglich, etwaige Änderungen für morgen (Dienstag) einplanen zu können.

 

Für die Waldschule gilt daher: Die nach den Sommerferien bekannt gegebenen Regelungen besitzen bis auf Weiteres Gültigkeit!

 

Ich bedanke mich bei euch, liebe Schüler*innen, für den unproblematischen Umgang mit den Bestimmungen. Ihr habt die Notwendigkeit der Regelungen eingesehen und befolgt diese klaglos. Respekt!

 

Sehr geehrte Eltern, bitte bedenken Sie, dass einige Kolleg*innen derzeit den Präsenzunterricht nur leisten können, weil die Maskenpflicht gilt. Sollten sogen. Risikogruppen weiterhin Bestand haben, müssten sie in den Distanzunterricht gehen, wenn die Pflicht zum Tragen einer Maske im Unterricht entfällt.

Sobald mir Informationen zur weiteren Gestaltung des Schulbetriebs vorliegen, werde ich Sie umgehend benachrichtigen.

 

Mit freundlichen Grüßen

P. Schönwald, Schulleiterin